Elektrochromes Glas: Unser Wolfram wird zur Jalousie.

Das energieeffiziente Fenster von morgen heißt „Smart Window“. Das Fenster aus elektrochromem Glas verdunkelt sich auf Knopfdruck oder vollautomatisch und verhindert, dass sich Gebäude übermäßig aufheizen.

Je nach Sonneneinstrahlung kann sich die Farbe von transparent zu dunklem blau ganz von selbst ändern. Eine Dünnschicht aus Wolfram-Oxid macht es möglich. Im Normalzustand ist diese Schicht farblos. Erst unter Gleichspannung, wenn positiv geladene Lithium-Ionen in die elektrochrome Schicht wandern, färbt sich die Dünnschicht blau.

Zur Herstellung der elektrochromen Schichten in Smart Windows liefert Plansee das Ausgangsmaterial: Wolfram-Nickel-Sputtertargets und Wolfram-Targets. Unsere Kunden stellen daraus durch reaktives Sputtern die elektrochrome W-Oxidschicht oder WNi-Oxidschicht her.

Erfahren Sie mehr über die den Aufbau von elektrochromem Glas oder unsere Sputtertargs aus Wolfram und Wolfram-Nickel.