Plansee Seminar feiert 60. Geburtstag

Vor 60 Jahren hat Dr. Paul Schwarzkopf das Plansee Seminar ins Leben gerufen. Auf seine persönliche Einladung hin versammelten sich zahlreiche Wissenschaftler Ende Juni 1952 in Reutte, um sich über die Eigenschaften von Metallen auszutauschen.

Seit damals findet das Plansee Seminar regelmäßig statt.

Und nächstes Jahr ist es wieder so weit: Wissenschaftler und Techniker aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Universitäten werden ihre aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Welt der Pulvermetallurgie beim 18. Seminar vom 3. bis 7. Juni 2013 vorstellen.

Im Fokus stehen alle Wertschöpfungsstufen entlang der pulvermetallurgischen Fertigung: von der Verarbeitung des Erzkonzentrats bis zum fertigen Erzeugnis, von der Pulverherstellung bis zum Recycling von Refraktär- und Hartmetallen.

Interessiert?

Alle Informationen zum Plansee Seminar 2013 finden Sie auf www.plansee-seminar.com.