Plansee stellt Produktion von WIG-Elektroden ein

Zum Ende des Jahres 2020 wird Plansee die Produktion von WIG-Schweißelektroden einstellen.

 

Für Jahrzehnte spielte Plansee global eine wichtige Rolle als Lieferant für WIG-Schweißelektroden. Nun führte jedoch der Rückgang des Schweißelektroden-Geschäfts bei gleichzeitig zunehmendem Wettbewerb zu der Entscheidung, die WIG-Schweißelektroden aus dem Produktportfolio zu nehmen und sich stattdessen verstärkt auf innovative Produkte zu konzentrieren.

Für die Kunden von Plansee bedeutet dies, dass nach Ablauf des Jahres 2020 keine neuen Bestellungen für WIG-Schweißelektroden angenommen werden. Bestehende Kundenaufträge werden selbstverständlich vertragsgemäß erfüllt.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Plansee Vertriebsmitarbeiter.