Wissenschaftlicher Artikel zu Sputtertargets für CIGS.

Unser Wissen über Beschichtungsmaterialien für Dünnschichtsolarzellen jetzt wieder schwarz auf weiß. Nachzulesen in der neuesten Ausgabe von „Vakuum in Forschung und Praxis“.

In der Oktober/November-Ausgabe von „Vakuum in Forschung und Praxis“ erfahren Sie alles über metallische Sputtertargets, die in der Produktion von CIGS-Photovoltaikmodulen eingesetzt werden. Unsere Mitarbeiter Dr. Christoph Adelhelm, Dr. Jörg Winkler, Christian Linke, Enrico Franzke und Dr. Harald Köstenbauer erläutern in ihrem Beitrag die pulvermetallurgische Herstellung von Molybdän Sputtertargets und daraus resultierende Materialeigenschaften. Weiters stellen unsere Experten die Targetmaterialien Molybdän-Natrium (MoNa) und Kupfer-Gallium (CuGa) vor. Mit MoNa Targets lassen sich CIGS-Absorber sehr präzise mit geringen Mengen Natrium dotieren, während die gleichmäßige Mikrostruktur von pulvermetallurgisch hergestellten CuGa-Targets die Herstellung von besonders homogenen Absorber-Schichten ermöglicht.

Der Verlag bietet Ihnen den vollständigen Artikel zum Download an.
Erfahren Sie mehr über unsere Sputtertargets für die CIGS Dünnschichtphotovoltaik.