Aluminium-Chrom Sputtertargets.

Unsere Targets und Kathoden aus Aluminium-Chrom (AlCr) sorgen für noch härtere und oxidationsbeständigere nitridische Beschichtungen von Bohrern, Fräsern, Wendeschneidplatten und anderen Werkzeugen.

Aluminium-Chrom Sputtertargets

Durch die hohe Warmhärte und Oxidationsbeständigkeit von Beschichtungen aus Aluminium-Chrom sind noch schnellere Vorschubgeschwindigkeiten, höhere Schnittleistungen und größere Spanvolumen kein Problem. Schon ein Tausendstel Millimeter unserer Werkstoffe schützt Ihr Werkzeug auch bei hohen Temperaturen zuverlässig vor Verschleiß und verlängert somit die Lebensdauer. Unsere Materialien werden im reaktiven Magnetronsputterverfahren oder durch Lichtbogenverdampfen aufgebracht.

Ob in Rohrform, rund oder rechteckig: Wir liefern auch für Ihre Anwendung das maßgeschneiderte Target.

Das Wichtigste auf einem Blick
Aluminium / Chrom-Anteil [at%] 70 / 30 50 / 50
Reinheit [%] 99,7 99,7
garantierte Dichte [g/cm3] 3,68 4,50
Korngröße Standard / Feinkorn [µm] 100 / 50 100 / 50

Verlassen auch Sie sich auf unsere Qualität.

Auch Oerlikon Balzers setzt auf Targets und Kathoden von Plansee. Der führende Hersteller für Werkzeug- und Komponentenbeschichtungen ist dabei besonders von der überdurchschnittlichen Leistung und breiten Anwendung der Aluminium-Chrom-Nitrid Beschichtungen überzeugt.

Standardbeschichtungen (im Diagramm „basic coatings“) aus TiN oder TiAlN haben einen sehr breiten Anwendungsbereich bei guter durchschnittlicher Performance. Mit den Beschichtungen aus AlCrN erreichen unsere Kunden bereits höhere Leistungen in einem ebenso breiten Anwendungsfeld. Zur weiteren Optimierung für spezielle Anwendungen kann die Leistung der Beschichtung nochmals deutlich verbessert werden, indem gezielt weitere Elemente in die TiAl bzw. AlCr Targets eingebracht („alloyed coatings“) werden.

Zudem überzeugen unsere AlCr Targets durch:

  • hohe Duktilität
  • hohe Wärmeleitfähigkeit
  • homogene Mikrostruktur
  • unübertroffene Materialreinheit

Hohe Duktilität. Lange Lebensdauer.

Im Beschichtungsprozess müssen unsere Sputtertargets und Arc-Kathoden viel aushalten. Auf das Material am Targetrand drücken dabei Kräfte von bis zu einer Tonne. Während spröde Werkstoffe brechen, ist unser Material aufgrund des Aluminiums besonders duktil. Um eine hohe Duktilität der AlCr Targets zu garantieren, mischen wir unser Chrom-Aluminium-Pulver besonders sorgfältig und verdichten es anschließend durch Umformen. Dadurch ist die Mikrostruktur unserer Werkstoffe wesentlich homogener und feiner als bei schmelzmetallurgisch hergestellten Materialien. Ihr Vorteil von pulvermetallurgisch hergestellten Targets: Sie sind besonders bruchfest und halten lange.

Coole Metalle. Glatte Schichten.

Im Beschichtungsprozess sind unsere Targets und Kathoden hohen Temperaturen ausgesetzt. Doch unser Material kommt nicht so schnell ins Schwitzen. Durch den Aluminiumanteil und die hohe Materialdichte leiten unsere Kathoden und Targets besonders gut Wärme und geben die Hitze mühelos an eine dahinterliegende Kupferplatte weiter. Kommt es zu einem Wärmestau, wird das Targetmaterial ungleichmäßig abgetragen und es bilden sich Droplets auf der Oberfläche der Werkzeugbeschichtung. Doch unser Target bleibt cool und die Beschichtung wird glatter.

Unsere optimale Mikrostruktur. Ihre perfekte Schicht.

Grobes oder feines Metallpulver? Schmieden, HIP oder weitere axiale Umformarten? Damit Sie am Ende eine besonders glatte und feine Schicht erhalten, variieren und kombinieren wir unsere Herstellungsverfahren. Dabei haben wir ständig ein Ziel vor Augen: die optimale Mikrostrukturunserer Targets und Kathoden. Beim Beschichten bilden sich dadurch deutlich weniger Droplets auf Ihrem Produkt. Das Resultat: besonders glatte Schichten.

Feinkörnige Mikrostruktur AlCr 70/30%
Feinkörnige Mikrostruktur AlCr 70/30%

Standard Mikrostruktur AlCr 70/30%
Standard Mikrostruktur AlCr 70/30%

Sie suchen die optimale Schicht? Setzen Sie auf unsere jahrzehntelange Erfahrung und unsere große Datenbank mit chemischen Zusammensetzungen und Herstellungsverfahren. Unser Team entwickelt unsere Sputtertargets und Arc-Kathoden ständig weiter und verbessert dabei folgende Materialeigenschaften: Korngröße und Mikrostruktur

  • Duktilität
  • Materialhärte
  • Oxidationsbeständigkeit
  • Reibungskoeffizient
  • Temperaturbeständigkeit

Genau nach Ihren Wünschen perfektionieren wir unsere Aluminium-Chrom-Mischung auch mit weiteren Elementen. Sprechen Sie mit uns!

Titan-Silizium-Mischung Sputtertargets

Wir haben da noch was für Sie.

Testen Sie auch unsere aluminium-basierten Targets und Kathoden mit integrierten Wärmesenken. Sie überzeugen durch eine noch höhere Wärmeleitfähigkeit und sind am Targetrand stabiler. Unsere Aluminium- Wärmesenken sind dabei direkt mit dem Targetmaterial verbunden.

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Targets und Kathoden aus Titan-Aluminium, Chrom, Titan und Zirkonium, Titan-Silizium, Wolframkarbid und Titan-Diborid.

Ihr persönlicher Kontakt
Ihre Kontaktperson für:
Paul Rudnik
Rufen Sie mich an:
+ 1 508 446-1405
oder senden Sie mir ein E-Mail:
paul.rudnik@plansee.com
Paul Rudnik