Besser ätzen. Mit Molybdän-Wolfram Targets.

Unsere MoW-Legierungen bieten eine verbesserte Stabilität gegenüber ITO-, Aluminium- oder Kupfer-Ätzlösungen. Durch Zulegieren von Wolfram verlangsamen wir die Ätzrate selektiv.Die Wolframkonzentration im Target stellen wir ganz nach Ihren Wünschen und abgestimmt auf Ihre Anwendung ein. Mit unserem pulvermetallurgischen Herstellprozess garantieren wir Ihnen eine homogene Wolframverteilung.

Flachtarget Molybdän-Wolfram

Einwandfreie Qualität aus einer Hand.

Als einziger Sputtertarget-Hersteller haben wir alles selbst in der Hand. Vom Rohstoff bis zum Endprodukt: die Entwicklung neuer Werkstoffe sowie die Optimierung von Beschichtungsverfahren und Schichten eingeschlossen.

Oxid
Reduktion
Mischen
Legieren
Wir verdichten unsere Metallpulver und Metallpulvermischungen mit bis zu 2 t/cm² (Tonnen pro Quadratzentimeter) Druck zu einem sogenannten Grünling. Bei Endprodukten mit besonders aufwendigen Geometrien pressen wir den Grünling schon in eine entspreche
Pressen
Sintern
Umformen
Wärme
behandlung
Mechanische
Bearbeitung/
Bonding
Qualitäts-
sicherung
Recycling

Das Sintern ist das zentrale Verfahren in unserem pulvermetallurgischen Herstellungsprozess. Aus porösen Pulverpresslingen fertigen wir dabei kompakte, metallische Teile. Mit dem weltgrößten Warmwalzwerk für hochschmelzende Metalle produzieren wir Flachtargets mit maximaler Dichte. Rohrtargets stellen wir mit speziellen Umformverfahren her.

Sie wollen die perfekte Schicht? Wir regeln das.

Soviel ist sicher: Im PVD-­Prozess muss alles zusammen­passen. Nur wenn alle Prozess­parameter perfekt aufeinander abgestimmt sind, entsteht die Schicht, die genau Ihren Anforderungen entspricht. In unserem PVD-Applikations­labor sputtern wir unter praxis­­nahen Bedingungen. Unser Entwickler­team erzeugt hier Schichten und analysiert sie genau nach Ihren Vor­gaben. So entstehen in Kooperation mit Ihnen und zahlreichen Entwicklungs­instituten immer neue Beschichtungswerkstoffe bei minimalen Entwicklungs­zeiten.

Der beste Beweis für unsere Expertise sind wir selbst. Wir beschichten viele unserer Produkte wie Halb­leiter­­basis­­platten und Drehanoden im eigenen Haus und setzen die Beschichtungs­prozesse PVD, CVD, APS und VPS ein.

PVD-Applikationslabor
In unserem PVD-Applikationslabor sputtern wir unter praxisnahen Bedingungen. Unser Entwicklerteam erzeugt hier Schichten und analysiert sie genau nach Ihren Vorgaben.

Rohstoffe: Sicher ist sicher.

Unsere Kunden zählen schon seit 1921 auf Plansee als unabhängiges Privatunternehmen. Ihnen wie uns ist Zuverlässigkeit und Kontinuität ein besonders großes Anliegen – besonders wenn es um die Rohstoffversorgung geht. Mit Global Tungsten & Powders (GTP) und einer Beteiligung an Molibdenos y Metales (Molymet) deckt die Plansee-Gruppe alle Schritte der Wolfram- und Molybdänverarbeitung ab – von der Pulverherstellung über pulvermetallurgische Prozesse bis hin zur Produktion von Halbzeug und kundenspezifischen Komponenten.

Molybdän-Erz
Ihr persönlicher Kontakt
Ihre Kontaktperson für:
Paul Rudnik
Rufen Sie mich an:
+ 1 508 446-1405
oder senden Sie mir ein E-Mail:
paul.rudnik@plansee.com
Paul Rudnik