Eine solide Basis für die Leistungselektronik.

Mit Molybdän und Wolfram sorgen wir dafür, dass Leistungsdioden, Thyristoren und Transistoren einen kühlen Kopf bewahren. Mit ihrer besonders guten Wärmeleitfähigkeit, elektrischen Leitfähigkeit und Materialreinheit führen unsere Basisplatten Wärme zuverlässig ab.

Basisplatten für die Leistungselektronik

Spannungen vermeiden.

Mechanische Spannungen zwischen dem Halbleitermaterial und seiner Basisplatte können zu Funktionsschäden führen. Unsere Basisplatten haben einen ähnlichen thermischen Ausdehnungs­koeffizienten wie das Halbleitermaterial. So sorgen wir für eine besonders lange Lebensdauer der Komponenten. Wir beschichten unsere Werkstoffe im PVD-Verfahren und garantieren so eine besonders hohe Materialreinheit und eine sehr homogene Schicht. So werden Sperrspannungen zwischen Halbleiter und Basisplatte vermieden.

Nach dem Beschichtungsverfahren sind unsere Basisplatten so rein wie nie. Um diese Sauberkeit zu erhalten, werden sie in unserem Reinraum einzeln verpackt. Sie profitieren von partikelfreien Basisplatten.

Basisplatten nach Maß.

Maßgeschneidertes Design versteht sich für uns von selbst. Sie wollen unsere Produkte testen? Kein Problem. Denn wir begleiten Sie vom ersten Prototyp bis zur Serienfertigung. Auf die Qualität unserer Basisplatten können Sie zählen:

MolybdänWolfram
Reinheit [%] 99,97 99,97
Thermischer Ausdehnungskoeffizient bei 20 °C [ppm/K] 5,2 4,2
Elektrische Leitfähigkeit bei 20 °C [1/(Ωm)] 17,9 · 106 18,0 · 106
Elektrischer Widerstand bei 20 °C [(Ωmm2)/m] 0,056 0,050
Thermische Leitfähigkeit bei 20 °C [W/(m·K)] 142 164
Halbleiter Basisplatten

Maßgeschneiderte Beschichtungen für Ihre Anwendung.

Kaufen Sie unsere Molybdän- und Wolfram-Basisplatten, beschichtet mit Ruthenium, Nickel, Chrom, Silber und Gold. Diese Metalle schützen optimal gegen Oxidation und verbessern den elektrischen Kontakt. Mit ihren guten Hafteigenschaften schaffen sie eine optimale Verbindung zwischen Basisplatte und Halbleiter. Wir beschichten im PVD-Verfahren und garantieren so eine besonders hohe Materialreinheit und eine sehr homogene Schicht. Alternativ bieten wir Ihnen Beschichtungen im Galvanikverfahren an.

Beschichtete Halbleiter Basisplatten

Beste Qualität aus einer Hand.

Bei der Herstellung unserer Produkte für die Wärmeverteilung haben wir alles selbst in der Hand. Vom Rohstoff bis zum Endprodukt: die Entwicklung neuer Werkstoffe eingeschlossen.

Oxid
Reduktion
Mischen
Legieren
Wir verdichten unsere Metallpulver und Metallpulvermischungen mit bis zu 2 t/cm² (Tonnen pro Quadratzentimeter) Druck zu einem sogenannten Grünling. Bei Endprodukten mit besonders aufwendigen Geometrien pressen wir den Grünling schon in eine entspreche
Pressen
Sintern
Umformen
Wärme
behandlung
Mechanische
Bearbeitung/
Bonding
Qualitäts-
sicherung
Recycling

Sie wünschen. Wir liefern.

Die typischen Maße unserer Basisplatten aus Molybdän und Wolfram:

Molybdän-Scheiben
Stärke: 0,1 mm ≥ 7,0 mm
Durchmesser: 2,5 mm ≥ 150,0 mm

Wolfram-Scheiben
Stärke: 0,4 mm ≥ 7,0 mm
Durchmesser: 2,5 mm ≥ 150,0 mm

Rechtecke aus Molybdän
Stärke: 0,1 mm ≥ 5,0 mm
Lange Seite: 1,0 mm ≥ 70,0 mm
Kurze Seite: 0,2 mm ≥ 10,0 mm

Rechtecke aus Wolfram
Stärke: 0,4 mm ≥ 5,0 mm
Lange Seite: 1,0 mm ≥ 70,0 mm
Kurze Seite: 0,2 mm ≥ 10,0 mm

Ihr persönlicher Kontakt
Ihre Kontaktperson für:
Jim Palombo
Rufen Sie mich an:
+1 508 918 1230
oder senden Sie mir ein E-Mail:
jim.palombo@plansee.com
Jim Palombo