Stützdrähte aus ML und MoILQ.

Unsere formstabilen Drahtabschnitte und Stifte aus Molybdän-Lanthanoxid (ML) und Molybdän-ILQ (Incandescent Lamp Quality) stützen in Halogenlampen und Glühlampen die Glühwendel. Außerdem werden sie zur Stromzuführung verwendet. Unsere Materialien sind sehr formstabil und gut schweißbar.

Stützdrähte aus ML und MoILQ

Die Mischung macht's.

Durch verschiedene Legierungszusätze und optimierte Herstellprozesse verbessern wir die Eigenschaften von reinem Molybdän. Um eine besonders hohe Duktilität und Formstabilität unserer Stützdrähte zu erreichen, dotieren wir Molybdän mit La2O3. Die stabilisierte Mikrostruktur und das veränderte Rekristallisationsverhalten verhindern, dass unser Material frühzeitig spröde wird und bricht.

Bei Einsatztemperaturen von über 300 °C ist eine gute Oxidationsbeständigkeit wichtig: Im Vergleich zu reinem Molybdän ist die Oxidationsrate von ML wesentlich geringer.

ML hat eine besonders feinkörnige Faserstruktur. Das Material bildet nach der Rekristallation ein Stapelfasergefüge - eine Struktur aus langgestreckten, verzahnten Körnern. Die Rekristallisationstemperatur ist wesentlich höher als bei reinem Molybdän - sogar höher als bei AKS-dotiertem Molybdän (AKS = Aluminium-Kalium-Silikat). Unsere Drähte und Stifte aus ML bleiben bei Raumtemperatur und bei sehr hohen Betriebstemperaturen duktil.

Mit unserem MoILQ haben wir einen Werkstoff speziell für die Anwendung in Glühlampen entwickelt. Der Lanthangehalt in MoILQ liegt mit 300 ppm bei einem Zehntel der Dotierung von ML. So garantieren wir eine optimale Verarbeitbarkeit und nutzen dennoch alle Vorteile von Lanthanoxid: eine hohe Rekristallisationstemperatur und eine hohe Duktilität.

Besonders in vollautomatisierten Produktionsprozessen muss die Dehngrenze jeder Drahtspule konstant hoch sein. Nur dann ist ein gleiches Rückfederverhalten garantiert. Auf unseren Draht können Sie sich verlassen. Mit unseren geringen Fertigungstoleranzen tragen wir zu einer reibungslosen Produktion ohne Ausfallzeiten bei.

Die Vorteile von MoILQ:

  • auch nach der Rekristallisation duktil
  • konstantes Rückfederverhalten
  • hervorragende Zieheigenschaften

Alles aus einer Hand.

Bei der Herstellung unserer Produkte haben wir alles selbst in der Hand. Vom Rohstoff bis zum Endprodukt: die Entwicklung neuer Werkstoffe eingeschlossen. So garantieren wir Ihnen höchste Qualität.

Oxid
Reduktion
Mischen
Legieren
Wir verdichten unsere Metallpulver und Metallpulvermischungen mit bis zu 2 t/cm² (Tonnen pro Quadratzentimeter) Druck zu einem sogenannten Grünling. Bei Endprodukten mit besonders aufwendigen Geometrien pressen wir den Grünling schon in eine entspreche
Pressen
Sintern
Umformen
Wärme
behandlung
Mechanische
Bearbeitung/
Bonding
Qualitäts-
sicherung
Recycling

Sie wünschen. Wir liefern.

Vorziehdraht stellen wir mit Durchmessern von 0,3 bis 3,2 mm her und liefern ihn mitgraphitierter Oberfläche auf Standardspulen oder als selbsttragende Drahtringe. Stützdrähte liefern wir mit Durchmessern von 0,3 bis 3,2 mm und mit elektropolierter Oberfläche auf Standardspulen. Sie haben spezielle Anforderungen? Kein Problem. Sprechen Sie mit uns!

Ihr persönlicher Kontakt
Ihre Kontaktperson für:
Jim Palombo
Rufen Sie mich an:
+1 508 918 1230
oder senden Sie mir ein E-Mail:
jim.palombo@plansee.com
Jim Palombo