Drehanoden und Zubehörteile.

Für hoch­auflösende Geräte im allgemeinen Röntgen, der Mammo­grafie, Angio­grafie und Computer­­tomografie entwickeln und produzieren wir hoch­belastbare Dreh­anoden und Komponenten für Röntgen­röhren. Wir liefern Targets aus Molybdän­legierungen wie TZM und MHC mit Brenn­bahnen aus verschiedenen Wolfram-Rhenium-Legierungen. Speziell für die Mammo­grafie fertigen wir Targets aus Molybdän-Vanadium und Molybdän-Niob wahlweise mit Edelmetall­brennbahnen.

Drehanode für Röntgenröhren

Unser Angebot umfasst auch Materialkombinationen mit Kupfer und Edelmetallen sowie das Löten von Graphiten auf den metallischen Teil des Tellers. Als Lot setzen wir unter anderem V/Ta/Zr-Verbunde, Titan und Zirkon ein. Anoden liefern wir als einbaufertige Baugruppen inklusive Rotor, Wärmesenke und Achse.

Drehanode
  • Metall- und Graphitteller für die allgemeine Röntgentechnik, Mammographie, Angiographie und Computertomographie
  • kupferhintergossene Rotoren mit Stahl- oder Reineisenkern
  • gelötete, reibgeschweißte Rotoren mit TZM-Stiel, Nickel-Stahl-Flansch und Kupferzylinder
  • Kathodenköpfe, Kathodenwendeln, Flachemitter und einbaufertige Kathodenbaugruppen
  • Bauteile für Spiralrillenlager / Gleitrillenlager
  • Streuelektronenfänger aus Materialverbunden
  • Muttern und Unterlegscheiben aus Molybdän, TZM, Tantal und Niob
  • Abschirmungen aus den Wolframschwermetall-Legierungen Densimet® und Inermet®
  • Beschichtungen aus TiO2 oder TiO2 mit Al2O3 zur Steigerung der Wärmeemission
Ihr persönlicher Kontakt
Ihre Kontaktperson für:
Richard Dahlquist
Rufen Sie mich an:
+1 508 918 1343
oder senden Sie mir ein E-Mail:
richard.dahlquist@plansee.com
Richard Dahlquist