Sputtertargets für die Herstellung von Touchpanels.

Tippen, Ziehen, Wischen: Berührungssensoren in Touchpanels müssen jede Menge leisten. Gut, wenn ein Werkstoff nicht nur elektrisch leitet, sondern auch gegen Handschweiß, Wind und Wetter gerüstet ist.

Molybdän Sputtertarget
Molybdän Sputtertarget für die Herstellung von Leiterbahnen zur Kontaktierung des ITO-Sensor.

Molybdän ist mit seiner guten Haftung auf Glas und einer hohen elektrischen Leitfähigkeit ein etablierter Werkstoff für Elektrodenschichten in Dünnfilmtransistoren in TFT-LCD Bildschirmen. Aber auch in kapazitiven Touchpanels mit On-cell oder In-cell-Sensoren kommt Molybdän zum Einsatz. Aus Molybdän fertigen unsere Kunden die Leiterbahnen zur Kontaktierung des ITO-Sensor.

Sie wollen neben elektrischer Leitfähigkeit auch einen optimalen Schutz vor Korrosion? Dann empfehlen wir Ihnen unsere korrosionsbeständigen Legierungen Molybdän-Tantal (MoTa) und Molybdän-Niob (MoNb).

Wählen Sie Ihren Werkstoff.

Viele Kunden verwenden für Ihre Kontaktierschicht reines Molybdän, MoNb oder MoTa. Sie fertigen dreilagige Kontaktierschichten aus Mo-Al-Mo oder Mo-Cu-Mo? Auch dafür haben wir die passenden Sputtertargets.

Molybdän
Molybdän
Molybdän-Niob
Molybdän-Niob
Aluminium
Aluminium
Kupfer
Kupfer
Molybdän-Tantal
Molybdän-Tantal

Qualität: 5 Sterne.

Was alle unsere Beschichtungsmaterialien gemeinsam haben: mit speziellen Umformverfahren verdichten wir sie auf mehr als 99 %. Ihr Vorteil: eine besonders gute Leitfähigkeit der Schicht, schnelleres Sputtern durch hohe Abscheideraten. Und: Unsere besonders dichten Targets gasen in der Vakuumkammer nur wenig aus. Sie profitieren von kürzeren Pumpzeiten.

5 Sterne Qualität von Plansee

Auch in Sachen Reinheit können Sie sich ganz auf uns verlassen. Bei der Herstellung unserer Sputtertargets haben wir alles selbst in der Hand. Vom Metallpulver bis zum fertigen Target. Wir garantieren Ihnen, dass unsere Targets mindestens 99,97 % rein sind.

Wie PVD-Beschichtung funktioniert: