Online ShopMy Plansee
The Plansee Group
Homepage
Online ShopMy PlanseePlansee Group
Wolframfeindraht für Scheibenheizungen

Wolframfeindraht für die Scheibenheizung

Um das Beschlagen und Zufrieren von Fensterscheiben an Automobilen, Lastkraftwagen und Schiffen zu vermeiden, wird beheizbares Glas eingesetzt. Für die Herstellung dieses Glases liefern wir den geeigneten Heizdraht: Wolframfeindrähte, die in Scheibenheizungen jeglicher Art verwendet werden können.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Reproduzierbare und kontrollierbare Prozesse durch höchste Reinheit –
    99,95 %

  • Konstante mechanische Eigenschaften

  • Gute Verarbeitbarkeit

  • Vielzahl an verfügbaren Durchmessern und Widerstands­variationen

Höchste Präzision

Wir fertigen mit sehr engen Durchmessertoleranzen und garantieren gleichmäßige mechanische Eigenschaften sowie einen definierten „Split-Level“. Zudem garantieren wir eine Reinheit von mindestens 99,95 % als optimale Voraussetzung für reproduzierbare und kontrollierbare Prozesse.

Um Reflexionen im Glas zu vermeiden, produzieren wir unseren Wolframfeindraht für Scheibenheizungen mit graphitierter Oberfläche. Sie erhalten ihn mit Durchmessern von 12 µm bis 58 µm im Standard, dies entspricht der Widerstandsklasse von 630 – 40 Ohm/m.

Größenvergleich Feindraht / Haar

Die einzigartigen Eigenschaften unseres ultrafeinen Wolframdrahtes ermöglichen es uns, einen Präzisionsdraht von höchster Qualität anzubieten. Und „fein“ bedeutet: ein Durchmesser von 0,015 Millimeter. Zum Vergleich: Ein menschliches Haar hat einen durchschnittlichen Durchmesser von 0,075 Millimeter und ist somit fast sechsmal so dick.

Selbstverständlich liefern wir Ihnen unsere Drähte zudem auf genormten Spulen und luftdicht mit Trockenschutzmittel verpackt, um Oxidation während der Lagerung bestmöglich zu vermeiden.